Klimageräte für Büroräume- auch im Herbst und Winter!

Das Klima in Bürogebäuden lässt sich oft nicht einfach über Außenrollläden steuern. Bürogebäude haben oftmals einen hohen Glasanteil und eine damit einhergehende unzureichende Verschattung. Auch der oft hohe Anteil an Computern, welche viel Wärme abstoßen, muss berücksichtigt werden. Steigern Sie das Wohlbefinden von Ihren Kunden und Ihren Mitarbeitern durch eine effiziente Klimaanlage. Klimaanlagen erfüllen die vier thermodynamischen Funktionen Heizen, Kühlen, Befeuchten und Entfeuchten. Mit unseren Klimalösungen sorgen wir für überragenden Klimakomfort und jederzeit für hohe Effizienz zu jeder Jahreszeit. Heizen und Kühlen Sie einfach zu jeder Saison. Kunden, welche in angenehm klimatisierten Räumen empfangen werden, verweilen auch länger dort. Vertreiben Sie Ihre Kundschaft nicht durch schlecht klimatisierte Räumlichkeiten. Mitarbeiter, welche in angenehm klimatisierten Räumen arbeiten dürfen, haben eine höhere Konzentrationsfähigkeit. Konzentrierte Mitarbeiter sind nur förderlich für Ihr Unternehmen. Doch welche Klimalösungen sind für Ihr Büro zu empfehlen?

Zentrale Klimaanlagen – optimale Lösungen für Neubauten

Sind Sie im Inbegriff ein neues Bürogebäude bauen zu lassen? Dann denken Sie auch an die Klimaanlage! Zentrale Klimaanlagen lassen sich besonders gut direkt beim Bau eines Hauses oder Gebäudes integrieren, da ein System aus Luftzuleitungen und Luftableitungen nötig ist. Im Endeffekt gibt es eine gemeinsame Kühleinheit von der aus alle Räume des Hauses individuell temperiert werden können. Kombiniert mit einer Wärmepumpe lässt sich die zentrale Klimaanlage auch zum Heizen verwenden.

Dezentrale Klimaanlagen / Klimasplitgeräte – optimale Lösung zum Nachrüsten

Falls Sie eine Klimaanlage nachrüsten möchten, dann ist ein unkompliziertes Klimasplitgerät eine gute Investition. Klimasplitanlagen bestehen aus zwei Modulen. Das Innengerät kühlt, filtert und entfeuchtet die Raumluft. Das Außengerät nimmt die Wärme auf und gibt sie an die Außenluft ab. Das im Außengerät befindliche heruntergekühlte Kältemittel wird zum Innengerät zurückgeleitet. Das Klimasplitgerät eignet sich so gut zum Nachrüsten, da lediglich die dünnen Kühlmittelleitungen durch die Wand geführt werden müssen.

Optimale Lösungen für Zwischendecken

Deckenkassetten-Klimageräte stehen für ein angenehmes Raumklima.

Design

Deckenkassetten überzeugen durch ein ausgezeichnetes Design, welches sich in die Innenraumästhetik jedes Raumes einfügt.

Leise

Kaum etwas ist so schlimm, wie eine brummende und störende Klimaanlage, die Ihre Kundschaft verschreckt und die Konzentration Ihrer Mitarbeiter einschränkt. Deckenkassetten sind so leise, dass Sie diese gar nicht bemerken.

Klimatisierung von hohen Räumen

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass der Winkel der Deckenkassette angepasst werden kann. So kann – unabhängig von der Deckenhöhe – der gesamte Raum klimatisiert werden.

Klimatisierung von jedem Winkel

Deckenkassetten bestehen aus einzelnen dünnen Scheiben – den Lamellen. Die einzelnen Lamellen wiederholen sich mit immer dem gleichen Aufbau. Sie ordnen sich so zu mehreren Reihen gleichartiger Lamellen an. Jede Lamelle kann sich unabhängig bewegen. So ist die Klimatisierung jedes einzelnen Winkels im Raum gegeben.

Benötigen Sie für Ihre Büroräume oder für Ihr Bürogebäude eine passende Klimaanlage? Auch wenn der Sommer nun beinahe vorbei ist, können Sie bereits in der Übergangszeit und im Winter von unseren Klimaanlagen profitieren. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.